• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • Home

 

eiko_icon

Brandeinsatz > Brandmeldeanlage (Fehlalarm)
Zugriffe 374
Einsatzort Details

Alte Friedhofstraase
Datum 19.07.2019
Alarmierungszeit 21:40 Uhr
Alarmierungsart Vollalarm still
eingesetzte Kräfte

FW Wettringen
Fahrzeugaufgebot   ELW  LF20  LF10  TLF4000  MTW
Brandeinsatz

Einsatzbericht

Zu einem Brand auf dem Grundstück einer Gärtnerei wurde die Feuerwehr am Donnerstagabend gegen 22:30 Uhr gerufen.

Ein deutlich zu erkennender Feuerschein in Verbindung mit einer starken Rauchentwicklung zeigten den Einsatzkräften, dass es sich offensichtlich um eine größere Schadenslage handelt. 

Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte zeigte sich, dass im hinteren Bereich eines Gewächshauses ein Feuer ausgebrochen war und dieses gerade auch schon auf ein direkt angrenzendes zweites Gewächshaus übergriff.

Unverzüglich wurde mit der Brandbekämpfung von zwei Seiten begonnen. 

Ein Teil der Einsatzkräfte ging von der Hauptzufahrt aus in das Innere der beiden Gewächshäuser vor. Der andere Teil verschaffte sich einen direkten Zugang über die Rückseite der beiden Gebäude.

Durch dieses Vorgehen konnte der Brand sehr schnell unter Kontrolle gebracht werden. Zeitweise waren gleichzeitig fünf Trupps unter Atemschutz im Einsatz.

Eine besondere Herausforderung war die Tatsache, dass der Brand auf zwei größere Hackschnitzellager übergesprungen war, sodass diese aufwendig gelöscht und mit einem Radlader des Eigentümers entleert werden mussten.

Somit konnten die letzten Einsatzkräfte erst gegen 04:30 Uhr abrücken.

In der frühen Phase des Einsatzes gelang es den Eigentümern und der Feuerwehr sowie herbeigeeilten Mitarbeitern noch mehrere Fahrzeuge vor den Flammen zu retten.

 Bilder:MV

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder